Keder - L319-forum.de  

Keder

Alles zum Thema Aufbau, Innenausbau, Karosserie u.s.w.

Antworten
Benutzeravatar
j.spicker
Beiträge: 287
Registriert: 14.02.2008, 19:01
Wohnort: füssen

Keder

Beitragvon j.spicker » 09.05.2013, 22:36

Hallo zusammen,
kann mir jemand sagen, wie die Zierleisten am 319er befestigt sind? Ich nehme mal an, das sie unter dem Keder geschraubt sind. Wenn ich diesen nun entferne ist der doch sicher hinüber. Gibt es die noch neu wenn ja wo? Oder hat jemand noch sowas `rumliegen`? :?:
Vielen Dank und Grüße aus dem Allgäu Jochen

Benutzeravatar
zehbeh
Beiträge: 629
Registriert: 30.11.2004, 16:37
Wohnort: Stuttgart

Re: Keder

Beitragvon zehbeh » 10.05.2013, 08:18

Hallo Jochen,
genau so ist es, die Aluleisten sind geschraubt.
Wenn Du den Keder an einem Ende vorsichtig rausziehst, dürfte er eigentlich nicht kaputt gehen. Und dann kannst Du den Rest einfach aus der Aluleiste ziehen.
Ich habe meinen alten wiederverwendet. Reinhard hatte damals auch Ersatzkeder, den ich mir kommen ließ.
Der gefiel mir aber nicht so recht, und ich habe den alten wieder reingefummelt. Ist ne blöde Arbeit.
Bis nächstes Wochenende, Gruß,
Christian

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 439
Registriert: 29.05.2007, 20:25
Kontaktdaten:

Re: Keder

Beitragvon Uwe » 10.05.2013, 14:15

Kehder kann man wiederverwenden, gibts aber überall neu, z.B bei Stauffenbiel Berlin (Adresse steht im 319er WIKI) oder bei jedem Gummiprofilhändler, oder bei Reinhard. Rot war mal aus, gibt es aber inzwischen glaub ich auch wieder. Gruss, Uwe

Benutzeravatar
Bully
Beiträge: 118
Registriert: 26.05.2007, 20:26
Wohnort: Kerken, NRW

Re: Keder

Beitragvon Bully » 11.05.2013, 01:06

http://carafun.eu/artikeldet.php?proid= ... ec3db3d9a2

Hier findest Du alle Farben, die das Herz begehrt.

Grüße Sven


Antworten

Zurück zu „Mercedes L319 Aufbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast