stossdämpfer hinterachse - L319-forum.de  

stossdämpfer hinterachse

Alles rund um Motor, Getriebe, Fahrwerk, Bremsen u.s.w
Antworten
Benutzeravatar
christoph
Beiträge: 266
Registriert: 06.11.2004, 19:59
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

stossdämpfer hinterachse

Beitragvon christoph » 21.10.2016, 11:45

hallo leute,
habe gerade festgestellt, das folgende dämpfer auch im 319 passen müssten.
http://www.ebay.de/itm/VW-Bus-Bulli-Syn ... Sw7s5Xgri5
da unser ackermann oft unsymmetrisch beladen ist und deshalb schlagseite hat, denke ich über den einbau so eines niveauliftes nach.
spricht etwas dagegen oder hat jemand bereits erfahrungen damit?
gruss aus berlin,
christoph


p.s. hier meine neue estafette im einsatz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
life is a state of mind

Benutzeravatar
zehbeh
Beiträge: 647
Registriert: 30.11.2004, 16:37
Wohnort: Stuttgart

Re: stossdämpfer hinterachse

Beitragvon zehbeh » 21.10.2016, 20:47

Hallo Christoph,
Ich nehme an, dass Du mit asymmetrischer Beladung einen rechts links Unterschied meinst.

So wie ich diese Dämpfer kenne, werden sie gemeinsam angeschlossen und habe somit den gleichen Druck drin. Damit hebst Du die Fuhre sicherlich an, der li re Unterschied müsste aber bleiben.
Wenn, dann müsstest Du die Dinger jeweils separat befüllen. Damit müsste man die Kiste dann sicherlich ausgerichtet bekommen. Wie sich die unterschiedliche Dämpfer dann jedoch im Fahrbetrieb auswirken??
Viel Erfolg,
Christian

Benutzeravatar
panzerjim
Beiträge: 161
Registriert: 19.04.2015, 07:14
Wohnort: Bretagne (France)
Kontaktdaten:

Re: stossdämpfer hinterachse

Beitragvon panzerjim » 22.10.2016, 08:26

beautiful estafette ! :)

can't help you because i don't understand everything :(
we can't make new with old .... but we try 8)

Benutzeravatar
christoph
Beiträge: 266
Registriert: 06.11.2004, 19:59
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: stossdämpfer hinterachse

Beitragvon christoph » 23.10.2016, 12:24

hallo christian,
danke für deine antwort.
natürlich möchte ich die dämpfer getrennt aufpumpen können.
habe die teile mal bestellt und werde von meinen erfahrungen berichten.
gruss,
christoph
life is a state of mind

Benutzeravatar
christoph
Beiträge: 266
Registriert: 06.11.2004, 19:59
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: stossdämpfer hinterachse

Beitragvon christoph » 23.10.2016, 17:25

@ panzerjim
merci beaucoup pour le compliment!
life is a state of mind


Antworten

Zurück zu „Mercedes L319 Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste