Amischeinwerfer (elo) - L319-forum.de  

Amischeinwerfer (elo)

Alles rund um Motor, Getriebe, Fahrwerk, Bremsen u.s.w
Antworten
Benutzeravatar
Elo
Administrator
Beiträge: 1641
Registriert: 04.08.2004, 22:13
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Amischeinwerfer (elo)

Beitragvon Elo » 07.08.2004, 21:03

Admin
Gesendet: 13:11 - 16.06.2004
Hallo,
hat zufällig jemand ein Bild vom Sealedbeam Scheinwerfer auf seiner Festpladde rumliegen?
Gruß
Michael




Editiert von Admin am 16.06.2004 um 13:13 Uhr



--------------------------------------------------------------------------------

schrat
Gesendet: 13:46 - 16.06.2004
HalloMichael,
meinst Du diese:http://www.geocities.com/mb319camper/ von Stephanie und Kelly aus USA?
Frank



--------------------------------------------------------------------------------



Admin
Gesendet: 14:00 - 16.06.2004
Hallo Frank,
nein, die von Stephanie und Kelly hatte ich nicht gemeint , aber ich vermute das ist genau das was ich suche, nur etwas näher ran wäre nicht schlecht.
Gruß
Michael




--------------------------------------------------------------------------------
tec4two
Gesendet: 09:50 - 17.06.2004
Hmmm - ne auf der Festplatte nicht, aber der Scanner steht ja nicht weit weg...

Habe zu bieten:
Bild

hope this helps (ami ja, sealedbeam???)

Kann mir jmd sagen wie die Teilenummern aufgebaut sind??? Dann könnte man gleich hier http://www.cms.daimlerchrysler.com/emb_ ... -0,00.html nach der Verfügbarkeit schaun...

cu
tec


Editiert von tec4two am 17.06.2004 um 09:54 Uhr



--------------------------------------------------------------------------------
its the tecmec man :D

Admin
Gesendet: 10:53 - 17.06.2004
Hi Tec,
Danke für das Bild, ich suche allerdings eher ein Foto von wegen wie das Teil in eingebaut aussieht.
Ich habe nämlich folgendes ersteigert:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... %3AIT&rd=1
Das müßte das Teil 95 sein.
Sealed Beam sind die Amischeinwerfer, die mann in good old Germany nicht zugelassen bekommt. Da ist die Birne fest im Scheinwerfer eingebaut. Meine Idee ist statt dem Amischeinwerfer einen anderen aus deutschen Landen einzusetzen und dann natürlich in H4. Dafür fehlt mir dann natürlich auch noch die zweite Halterung.
Gruß
Michael


Editiert von Admin am 17.06.2004 um 10:56 Uhr



--------------------------------------------------------------------------------

Anonymous
Gesendet: 21:54 - 17.06.2004
na, dis sieht aber schon ein bisschen anders aus...
Ausserdem brauchts du noch den zweiten (€ 151 aus der portokasse und den ganzen Rest...
Kannst ja mal den Kelly fragen, die amis scheinen ja auf "euro headlights" zu stehen, vielleicht tauscht der ja?!?

toitoitoi
vom tec

Antworten

Zurück zu „Mercedes L319 Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron