Wertgutachten, was ist euer 319er Wert ? - L319-forum.de  

Wertgutachten, was ist euer 319er Wert ?

Hier soll alles rund um den 319 rein
Antworten
Benutzeravatar
Stan
Beiträge: 42
Registriert: 09.04.2015, 11:04
Wohnort: Tübingen

Wertgutachten, was ist euer 319er Wert ?

Beitragvon Stan » 03.07.2018, 10:32

Hallo,
ich habe mal im Internet gesucht und leider nichts brauchbares gefunden (auser Fantasiepreise für unrestaurierte 319er), was ein 319er nach Komplettrestauration wert ist (Mal von Zustandsklasse 1-2 ausgehend).

Mich würde interessiren ob ihr für euren 319er mal ein Wertgutachten habt machen lassen, bzw. was dabei raus gekommen ist.

Viele Grüße
Stephan
Feinstaub ? Beim L319 ? Achwas, der schlägt sich doch sofort auf dem Boden nieder :)

Unser gebastel auf Twitter -> https://twitter.com/stereo4x4

grüße aus dem Schwabenland

Benutzeravatar
zehbeh
Beiträge: 654
Registriert: 30.11.2004, 16:37
Wohnort: Stuttgart

Re: Wertgutachten, was ist euer 319er Wert ?

Beitragvon zehbeh » 04.07.2018, 16:54

Wertgutachten wollte ich immer mal lassen machen, kam aber irgendwie nicht dazu.
Ist aber demnächste geplant. Sobald ich nen Wert habe, schreibe ich ihn.
Bei MB Classic war mal ein sehr gut restaurierter Kasten für 30k drin. Hatte mal spaßeshalber nach Bilderngefragt, und am nächsten Tag bei einer Nachfrage war er dann weg.
Scheint also in diese Größenordnung zu gehen. Bei Bussen ist natürlich bedeutend mehr drin.
Gruß, Christian

Benutzeravatar
Sitting Duck
Beiträge: 31
Registriert: 15.11.2017, 09:18

Re: Wertgutachten, was ist euer 319er Wert ?

Beitragvon Sitting Duck » 10.07.2018, 06:34

I do not know what to base the value on. The Bus/camper conversion that sold in Arizona USA at the RM Southey's auction for $162,000 US. It was a meticulous restoration. I have spent WAY TOO MUCH $$$ restoring my MB O319. It is almost complete. With the cost of the bus and the cost to restore, (besides the time!!!), I probably have well over $80,000 into it. And I am not finished yet. I am thinking of possibly selling it. I do not know. I am running out of money to restore my second bus, (panorama).
https://plus.google.com/photos/10467135 ... omM1uKjhAE

I needed more power so I am installing a Toyota 20R in it.

https://plus.google.com/photos/10467135 ... vbPw2IbQHQ

Benutzeravatar
PaulTD
Beiträge: 1
Registriert: 25.04.2018, 17:32

Re: Wertgutachten, was ist euer 319er Wert ?

Beitragvon PaulTD » 17.10.2018, 09:32

Hallo,

gibt es schon Neuigkeiten bzgl. einer Werteinordnung? Was darf eurer Meinung nach denn ein Kasten/Bus/Camper usw. kosten? Natürlich ist das immer individuell abhängig vom Fahrzeug, aber damit man eben zumindest mal ganz grob eine Vorstellung von der aktuellen Preislage bekommt.

Viele Grüße
Paul

Benutzeravatar
Thomas_
Beiträge: 302
Registriert: 17.12.2007, 12:48
Wohnort: München

Re: Wertgutachten, was ist euer 319er Wert ?

Beitragvon Thomas_ » 18.10.2018, 09:09

Hallo Paul,

hast Du mal in das Oldtimer Markt Heft mit den Preisen 2018 geschaut?

Wie realistisch die sind, weiß ich nicht, aber muss wohl...

Bei meinem FK war ich jetzt sehr enttäuscht, als ich jetzt ein WGA gemacht habe, der steht wirklich gut und vor allem rostfrei da und wurde von dem Gutachter (was den Preis betrifft) schlechter eingestuft als ein Zustand 5, den ich mir in der Nähe spaßeshalber angeschaut hatte und für den der Verkäufer 12000 haben will. Wobei das absolut unrealistisch ist. Aber die legen es darauf an, bin gespannt, wann ihn der erste auf Fahrtkosten verklagt, rein von Bildern und Beschreibung denkt man an einen guten 3er oder schlechten 2er.
Das Ansehen hatte sich aber trotzdem für mich gelohnt, ich wollte nämlich wissen, wo die Rückleuchtenkabel verlegt sind, wenn nicht alles holzverkleidet ist ;-)

Von daher, in dem Heft sind die ClassicData Preise drin, von Deiner Einstufung geh eine Note runter, wenn Dein Gutachter genauso pingelig ist wie meiner und Du hast einen ungefähren Richtwert.

Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Stan
Beiträge: 42
Registriert: 09.04.2015, 11:04
Wohnort: Tübingen

Re: Wertgutachten, was ist euer 319er Wert ?

Beitragvon Stan » 18.10.2018, 15:56

Ich habe auch schon die Erfahrung gemacht, dass es stark auf den Gutachter ankommt, klar gibt es "ca Richtpreise" aber da hat der Gutachter ja auch spielraum. Freunde von mir haben z.b. ein altes Militärfahrzeug, was wir komplett gerichtet haben, aber kleine Dellen etc. haben wir gelassen bei der Restaurierung. War dann Note 1-2 und die preisliche Einschätzung war sehr zufriedenstellend. ( Aussage vom Prüfer: Note 1 vergebe ich eigentlich nicht, das wäre "Besser als Auslieferungszustand")
Feinstaub ? Beim L319 ? Achwas, der schlägt sich doch sofort auf dem Boden nieder :)

Unser gebastel auf Twitter -> https://twitter.com/stereo4x4

grüße aus dem Schwabenland

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 11
Registriert: 19.09.2016, 20:21
Wohnort: Mainz

Re: Wertgutachten, was ist euer 319er Wert ?

Beitragvon Wolfgang » 21.10.2018, 11:13

Hallo miteinander,
habe meine Prtsche vor 2 Jahren bei Dekra bewerten lassen.
Einstufung auf Zusatndsnote 3, der Gutachter war wegen des Wertes etwas unschlüssig und ließ von Stuttgart gegenprüfen.
Laut Gutachten ist das Fzg. Euro 15.000.- Wert.
Nächstes Jahr wird wohl endlich mein Kastenwagen fertig.
Bin mal gespannt was dabei dann herauskommt, denke ca. 25-30T Euro.

nette Grüße aus dem sonnigen Mainz

Wolfgang


Antworten

Zurück zu „Mercedes L319 allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste