Abschleppwagen - Seite 2 - L319-forum.de  

Abschleppwagen

Bilder und Beschreibungen von Restaurierarbeiten oder auch selbstherstellen von Ersatzteilen oder Werkzeugen. Sowie Tipps und Tricks die das Arbeiten erleichtern
Antworten
Benutzeravatar
Autocross
Beiträge: 371
Registriert: 12.12.2008, 14:26
Wohnort: Steckenborn

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Autocross » 15.02.2018, 15:15

Hallo Harald Diese Bleche haben Reinhard und ich uns nach den Original Blechen anfertigen lassen allerdings sind diese Höher als Original da ich den Rahmen durch einen unterzug Verstärkt habe .Gruss Mani

Benutzeravatar
panzerjim
Beiträge: 164
Registriert: 19.04.2015, 07:14
Wohnort: Bretagne (France)
Kontaktdaten:

Re: Abschleppwagen

Beitragvon panzerjim » 18.02.2018, 13:53

Super arbeit !!! :top:
we can't make new with old .... but we try 8)

Benutzeravatar
Autocross
Beiträge: 371
Registriert: 12.12.2008, 14:26
Wohnort: Steckenborn

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Autocross » 03.03.2018, 18:28

Weiter geht's langsam wird er Farbig Grüße Mani
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Autocross
Beiträge: 371
Registriert: 12.12.2008, 14:26
Wohnort: Steckenborn

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Autocross » 03.03.2018, 18:34

Neuer Tank und Angepasste Kardanwelle Hinterachse kommt noch eine Neugemachte rein . Nächste Woche bringe ich ihn zum Aufbau Hersteller nach Dortmund
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Autocross
Beiträge: 371
Registriert: 12.12.2008, 14:26
Wohnort: Steckenborn

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Autocross » 04.03.2018, 18:20

Hallo Heute Mal die Farbe ausprobiert und Hinterachse lackiert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Robjota
Beiträge: 41
Registriert: 06.08.2017, 15:37
Wohnort: UK

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Robjota » 04.03.2018, 22:11

Great work, it's wonderful to see the level of detail...

best regards
Rob

Benutzeravatar
Autocross
Beiträge: 371
Registriert: 12.12.2008, 14:26
Wohnort: Steckenborn

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Autocross » 15.03.2018, 18:25

Und weiter geht's Achse eingebaut mit gemachten Federn und neuen Stoßdämpfern
Am Dienstag habe ich ihn zum Aufbau Hersteller gebracht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Activa
Beiträge: 9
Registriert: 10.06.2016, 10:49

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Activa » 15.03.2018, 20:35

This is a very nice build, i can only hope my own will end out this good !

Benutzeravatar
Autocross
Beiträge: 371
Registriert: 12.12.2008, 14:26
Wohnort: Steckenborn

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Autocross » 28.04.2018, 18:45

Und weiter geht's. Aufbau ist fast fertig Grüße Mani
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Autocross
Beiträge: 371
Registriert: 12.12.2008, 14:26
Wohnort: Steckenborn

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Autocross » 01.05.2018, 16:43

Weiter geht's Gruß Mani
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Olli
Beiträge: 195
Registriert: 07.06.2008, 00:01
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Olli » 01.05.2018, 20:27

:klatsch: Sieht echt juth aus :top:
Viele Grüße aus der Hauptstadt in die Eifel, der Olli

Benutzeravatar
Autocross
Beiträge: 371
Registriert: 12.12.2008, 14:26
Wohnort: Steckenborn

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Autocross » 03.05.2018, 16:11

Aufbau ist fertig hole ihn Samstag ab
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 466
Registriert: 29.05.2007, 20:25
Kontaktdaten:

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Uwe » 03.05.2018, 16:54

Hut ab Manni! Mit dem Überhang hast Du im Stadtverkehr jede Menge Spass :scheinheilig:

Benutzeravatar
Autocross
Beiträge: 371
Registriert: 12.12.2008, 14:26
Wohnort: Steckenborn

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Autocross » 03.05.2018, 17:22

Danke .Sind doch nur 70 cm mehr gegenüber dem Langen Radstand .Hole ihn Samstag ab dann werde ich es mal in Dortmund Testen .Farbe werde ich Gelb mit Schwarzen Räder und Stosstange machen den Blaue 319 Abschlepper gib es ja schon einige . Gruss Mani

Benutzeravatar
Bernd Tillmann
Beiträge: 33
Registriert: 02.03.2008, 23:47
Wohnort: 14979 Großbeeren

Re: Abschleppwagen

Beitragvon Bernd Tillmann » 07.05.2018, 09:57

Hallo Manni
Beim Auf-und Abladen sollten dann immer 2 Sack Zement oder ein dicker Beifahrer im Führerhaus sein! Gruß Bernd :hammer: :kiff:


Antworten

Zurück zu „Restaurierungsdokumentationen und Reparaturanleitungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast